Zum Inhalt springen
21.03.2018

Atem erfahren – Aufbauseminar auf Schloss Hirschberg

Eichstätt/Beilngries. (pde) – "Dem Geheimnis des erfahrbaren Atems näher kommen" können die Teilnehmer eines gleichnamigen Seminars, das das Diözesanbildungswerk Eichstätt am Samstag, 14. April, im Tagungshaus Schloss Hirschberg anbietet. Das Aufbauseminar richtet sich an Personen, die schon an einer Grundeinführung des "Erfahrbaren Atems" nach der ganzheitlichen Atemlehre nach Prof. Ilse Middendorf teilgenommen haben.

Das Seminar widmet sich der Entdeckung des eigenen Atems als innerer Kraftquelle, um dadurch Stress, Blockaden sowie körperliche Beschwerden zu lindern. Die ganzheitlichen Übungen lassen sich gut in den Alltag integrieren und sind für jedes Lebensalter geeignet. Referentin ist die Atempädagogin Rosa Meier.

Beginn ist um 9.00 Uhr, voraussichtliches Ende um 16.30 Uhr. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, warme Socken oder flache Hausschuhe, ein kleines Kissen sowie gute Schuhe für eine leichte Wanderung. Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen begrenzt. Anmeldung bis spätestens Freitag, 6. April, an das Diözesanbildungswerk, Tel. (08421) 50-641, E-Mail: erwachsenenbildung(at)bistum-eichstaett(dot)de.



Weitere Meldungen

Die Stabsstelle Medien und Öffentlichkeitsarbeit veröffentlicht kontinuierlich aktuelle Nachrichten aus dem Bistum. Zur Übersicht.

Videos

Videos zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.

Audios

Audios zu Themen aus dem Bistum Eichstätt. Zur Übersicht.