Zum Inhalt springen
02.12.2002

Anstoß zum Wandel - Bibeltheologische Studientagung zum Advent

Eichstätt/Beilngries. (pde) – „Von der Krise zum Neubeginn“ lautet das Thema der Bibeltheologischen Studientagung zum Advent, die am 7. und 8. Dezember in Schloss Hirschberg stattfindet. Die Veranstaltung des Diözesanbildungswerkes Eichstätt befasst sich mit dem Exil des alttestamentlichen Gottesvolkes als einem „Anstoß zum Wandel“. Die Studientagung wird die Aktualität dieser Thematik auf den Advent hin, als Zeit der Erwartung, herausarbeiten, so in der Einladung. Referent und Gesprächspartner ist Prof. Dr. Friedrich Diedrich, Gelsenkirchen, emeritierter Alttestamentler an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Beginn ist am Samstagnachmittag, Abschluss mit einem Gottesdienst am Sonntag um 15.00 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Diözesanbildungswerk Eichstätt, Luitpoldstr. 2, 85072 Eichstätt, Tel. (08421) 50-641, Fax (08421) 50-649, im Internet unter „www.bistum-eichstaett.de/erwachsenenbildung“.