Zum Inhalt springen
28.12.2018

Afrikatag am 6. Januar

Eichstätt. (pde) – Zur Kollekte für die Kirche in Afrika sind die Christen in den Gemeinden des Bistums Eichstätt am 6. Januar aufgerufen. Der Afrikatag am Fest der Erscheinung des Herrn ist die älteste weltweite Spendenaktion in der katholischen Kirche und wird seit 1891 durchgeführt. Im Blickpunkt des Afrikatags 2019 steht die Arbeit der Kirche in Äthiopien. Vor allem in der Region an der Grenze zum Südsudan kämpft dort die Kirche gegen Diskriminierung und Menschenrechtsverletzungen, engagiert sich in der Friedensarbeit zwischen verfeindeten Volksgruppen und setzt sich für eine Verbesserung der Lebensverhältnisse ein.

Weitere Informationen gibt es beim Missionswerk missio unter www.missio.com.