Zum Inhalt springen
15.07.2008

Abschied von Eichstätt - Stipendiaten kehren in Heimatländer zurück

Eichstätt. (pde) – 35 Stipendiaten aus 17 Ländern unterstützt das Referat Weltkirche der Diözese Eichstätt. Zum Abschluss des Sommersemesters trafen sich die Stipendiaten mit Domkapitular Prof. Dr. Bernhard Mayer, dem bischöflichen Beauftragten für die Weltkirche, zum Erfahrungsaustausch....
07.07.2008

Dank an die Missionare - Seit 50 Jahren sind Eichstätter Diözesanpriester in der Mission

Eichstätt. (pde) – Vor 50 Jahren sandte der damalige Eichstätter Bischof Joseph Schröffer die ersten sogenannten „Fidei-Donum-Priester“ in die Mission. Bei einem Treffen der Missionarinnen und Missionare aus dem Bistum Eichstätt mit Bischof Gregor Maria Hanke OSB stand dieses Jubiläum im...
06.06.2008

Solidarität über die Grenzen hinweg - „Fäden verbinden Frauen“: Ausstellung zum 100-jährigen Jubiläum des Frauenbundes

Eichstätt. (pde) - Bis zu acht Stunden sitzen afghanische Mädchen und Frauen an ihrer Stickarbeit. Mal in bunten, mal in zarten Farben entstehen Streifen, Blumen, Ornamente. „Die Frauen sticken zuhause, weil sie ja ohne männlichen Begleiter das Haus nicht verlassen dürfen“, berichtet...
05.06.2008

„Neue Formen Kirche zu sein“ - Austauschtreffen mit Impulsen aus Mexiko

Eichstätt. (pde) – Pastorale Ideen für das „Kirche sein“ in Deutschland standen im Mittelpunkt eines Austauschtreffens im Seelsorgeamt des Bistums Eichstätt. Referent war Bischofsvikar Benjamín Martinez aus der Diözese Nezahualcóyotl in Mexiko. Das Treffen kam auf Anregung von...
16.05.2008

Schwester Karoline Mayer erhält die Kardinal-Frings-Medaille

Zum sechsten Mal verleiht das Katholisch-Soziale Institut der Erzdiözese Köln die Kardinal-Frings-Medaille. Preisträgerin 2008 ist die aus dem Bistum Eichstätt stammende und in Chile lebende Schwester Karoline Mayer. - Das Institut zeichnet mit der Kardinal-Frings-Medaille Persönlichkeiten...
15.05.2008

Adolf Bittschi wird Weihbischof in Bolivien - Eichstätter Diözesanpriester wurde vom Papst ernannt

Eichstätt. (pde) – Adolf Bittschi (57), Priester des Bistums Eichstätt, wird neuer Weihbischof im Bistum Sucre in Bolivien. Die Ernennung durch Papst Benedikt XVI wurde am Donnerstag im Vatikan bekannt gegeben. Bittschi wurde am 1. Dezember 1950 in Ingolstadt geboren und am 18. Juni 1977...
23.04.2008

Zwei Renovabis-Abende im Bistum Eichstätt - Vorbereitung auf die Pfingstaktion

Eichstätt/Herrieden/Nürnberg. (pde) – Die bedrückende Lebenssituation vieler alter Menschen im Osten Europas nimmt Renovabis, die Pfingstaktion der deutschen Katholiken, in diesem Jahr in das Blickfeld. Bei zwei Vorbereitungsabenden informieren Referat Weltkirche, Diözesanbildungswerk und...
17.04.2008

Seelsorge und Entwicklung - Delegation des Bistums Eichstätt besuchte Hilfsprojekte in Mexiko

Eichstätt. (pde) - „Auf die qualifizierte Projektarbeit von Adveniat und Misereor können wir uns verlassen.“ So lautet das Fazit, das Gerhard Rott, Weltkirche-Referent des Bistums Eichstätt, und Pfarrer Bruno Fischer, geistlicher Beirat des Sachausschusses Mission-Entwicklung-Frieden des...
04.03.2008

Schwester Gregoria Lutter Regionaloberin - Aus Ursensollen stammende Ordensfrau arbeitet in der Mission in Südafrika

Eichstätt/ Ursensollen. (pde) - Schwester Gregoria Lutter (70) aus Ursensollen wurde vom Regional-Kapitel ihres Ordens erneut zur Regionaloberin gewählt. Die Oberzeller Franziskanerin arbeitet als Missionarin in einem Kinderheim in Mbongolwane, etwa 80 Kilometer nördlich von Durban in...
29.02.2008

„Coffee-Stop" auch in Eichstätt - Bundesweiter Aktionstag zum fairen Kaffeehandel

Eichstätt. (pde) - Zum „Coffee-Stop“ gab es in der Batzenstube des Eichstätter Dompfarrheims St. Marien fair gehandelten Bio-Kaffee von Misereor. Bischof Gregor Maria Hanke und Bernadette Quattara aus Burkina-Faso waren die prominenten Gäste des auch in Eichstätt begangenen...