Zum Inhalt springen

XIII. Seminar des Dialogprogramms mit Kuba

Barmherzigkeit und kirchliche Arbeit in existentiellen Randbereichen

21. bis 22. November
im Jesuitenrefektorium im Bischöfliches Seminar St. Willibald, Leonrodplatz 3, 85072 Eichstätt

Eichstätter Dom. Foto: Anika Taiber-Groh
Kirche in Kuba. Foto: Weltkirche

Die Beziehungen Eichstätts zur Kirche in Kuba gehen auf das Jahr 1999 zurück. Damals reiste eine kleine Delegation des Referats Weltkirche und von Professoren der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt (KU) nach Havanna, um sich in ein seit 1995 bestehendes Dialogprogramm des Institutes zur interdisziplinären und interkulturellen Erforschung von Phänomenen sozialer Exklusion e.V. (ISIS ) mit Kuba einzubringen.

Bereits im Jahr darauf fand dann erstmals in Eichstätt eine Kuba-Tagung statt, aus der sich eine kontinuierliche Kooperation mit bisher fünf Konferenzen in der Stadt im Altmühltal entwickelte. Darüber hinaus wurde 2003 eine Tagung der Reihe in Ellwangen durchgeführt.  In den Jahren 2006 und 2013 folgten Eichstätter Vertreter der Einladung nach Havanna bzw. Santiago de Cuba. Durch die Kooperation mit ISIS ergab sich auch die Möglichkeit, die jeweiligen Tagungsbeiträge in einer wissenschaftlichen Reihe zu publizieren.

Die in Kuba und weltweit anstehenden globalen Transformationsprozesse, wie sie Papst Franziskus in seiner Enzyklika Laudato Si' fordert, werden den zukünftigen Rahmen des Dialogprogramms mit Kuba sicher mit prägen.

Sonntag, 20. November

Zur Einstimmung in die Tagung findet um 19.30 Uhr in der Kapelle der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG) ein Gottesdienst statt.

Montag, 21. November

9.00 Uhr Eröffnung und Begrüßung | Apertura y palabras de bienvenida
Christoph Kühn, Francisco Escolástico Hidalgo SJ

9.20 Uhr Thematische Einführung | Introducción
Horst Sing, Raúl Fornet-Betancourt

9.50 Uhr Theologie der Barmherzigkeit als Dimension in der Arbeit des Zentrums Loyola in Santiago de Cuba und Camagüey | La misericordia y el trabajo de los Centros Loyola de Santiago  de Cuba y Camagüey
Maité Pérez Millet, Jorge Luis Vallejo Álvarez

10.45 Uhr  Pause | Pausa

11.00 Uhr Das Jahr der Barmherzigkeit als Impuls für die Weltkirche | El año de la misericordia
como impulso para la iglesia universal

Erfahrungen und Beiträge aus dem Bistum Eichstätt und deutschlandweit
Christoph Kühn

11.45 Uhr Diskussion | Discusión

12.15 Uhr Mittagspause | Pausa y almuerzo

15.00 Uhr Quellen der Barmherzigkeit in der kubanischen Kultur | Raíces de la misericordia
en la cultura cubana Ignacio Delgado

Manuel Heredia

16.00 Uhr Diskussion | Discusión

16.30 Uhr Kaffeepause | Descanso

19.00 Uhr Öffentlicher Gastvortrag an der Katholischen Universität/Holzersaal | Conferencia pública en la universidad/Holzersaal Papst Franziskus und die Kirche in Kuba
Papst Franziskus und die Kirche in Kuba| El Papa Francisco y la iglesia en Cuba
Kardinal Jaime Ortega y Alamino 

Dienstag, 22. November

9.00 Uhr Braucht ein Sozialstaat noch Barmherzigkeit? | ¿Necesita el estado social
la misericordia?

Stefan Schieren

9.45 Uhr Dienst der Barmherzigkeit im Zentrum Loyola in Havanna | El trabajo por la 
misericordia en el Centro Loyola Habana

Nely Teresa Martin Ordonez, Francisco Escolástico Hidalgo SJ

10.30 Uhr Diskussion | Discusión

10.45 Uhr Pause | Pausa

11.00 Uhr Soziale Arbeit und Barmherzigkeit – Überlegungen zur Ökonomisierungstendenz | Trabajo social y misericordia –  consideraciones sobre la tendencia economicista
Monika Pfaller-Rott

11.45 Uhr Diskussion | Discusión

12.15 Uhr Mittagspause | Pausa y almuerzo

14.15 Uhr Barmherzigkeit: eine theologische Reflexion aus kubanischer Sicht |  Misericordia: una reflexión teólogica desde Cuba
Pablo Mella SJ, Josvany Carvajal Sureda

15.00 Uhr Podiums- und Plenumsdiskussion | Podio y plenario
Moderation | Moderación: Gerhard Rott, Christoph Kühn
Francisco Escolástico Hidalgo SJ , Martin Hagenmaier, Markus Büker, Yosvany Carvajal Sureda,
Elsie Miranda

16.30 Uhr Kaffeepause | Descanso

17.00 Uhr Buchpräsentation: "Sozialgeschichte der kubanischen Literatur" | Presentación de la
obra "Historia social de la literatura cubana"

Martin Franzbach

17.30 Uhr Diskussion | Discusión

18.00 Uhr Ende des Seminars | Fin del seminario

20.00 Uhr Deutsch-Kubanischer Abend | encuentro alemán-cubano
International House der KU/Marktplatz 7

Anmeldung bis 10. November an das Referat Weltkirche, Tel. (08421) 50-677, E-Mail  weltkirche(at)bistum-eichstaett(dot)de.

Flyer zum Download