Zum Inhalt springen

Video-Clips zu Themen aus dem Bistum Eichstätt

Im Gespräch

28.10.2017

Ökumene heute: Interview mit Professor Gerwing

Die Unterschiede zwischen den beiden großen Konfessionen sind zum Teil tief theologisch begründet. Manfred Gerwing kennt sich damit bestens aus. Er ist nicht nur Professor für Dogmatik an der Theologischen Fakultät der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt, sondern auch Vorsitzender der Ökumene-Kommission der Diözese Eichstätt. Clara Böcker hat mit ihm gesprochen.
19.10.2017

Im Gespräch: Joanna Lang-Eder über das Ehrenamt

Ehrenamt spielt in unserer Gesellschaft eine tragende Rolle. Ohne das Engagement vieler Freiwilliger könnte auch der Malteser-Hilfsdienst der Diözese Eichstätt viele Dienste nicht realisieren.
05.10.2017

Von der Ökologie des Herzens: Interview mit Bischof Gregor Maria Hanke

Letzte Woche tagte in Fulda am Grab des Hl. Bonifatius die deutsche Bischofskonferenz. EWTN war vor Ort mit dabei. Eines der Hauptthemen war die...
11.09.2017

Schulen in kirchlicher Trägerschaft: Peter Nothaft im Interview

Im Bistum Eichstätt gibt es einige Diözesane Schulen, also Schulen, die in Trägerschaft der Katholischen Kirche sind.
14.08.2017

Nachhaltigkeit im Urlaub: Im Gespräch mit Lisa Amon

Gerade jetzt vor den Sommerferien spielt das Thema Nachhaltigkeit auch für die Urlaubsplanung eine Rolle. Lisa Amon ist Nachhaltigkeitsreferentin für Schöpfung und Klimaschutz im Bischöflichen Ordinariat Eichstätt.
01.08.2017

Im Gespräch: Marie-Theres Kastner von der Katholischen Elternschaft Deutschland

Die Katholische Elternschaft Deutschlands setzt sich für Bildung und Erziehung von Kindern und Jugendlichen ein. Außerdem steht der Verband Eltern mit Tipps und Ratschlägen zur Seite.
28.06.2017

Im Gespräch: Franz Geitner

Die Ehe-, Familie- und Lebensberatung im Bistum Eichstätt ist für Menschen da, die sich in schwierigen Situationen befinden. Seit 15. Mai gibt es einen neuen Leiter: Franz Geitner.
10.03.2017

Im Gespräch: Paul Schmidt

Die Pfarrer sind das Gesicht der Kirche vor Ort. Sie begleiten die Menschen in guten und in schlechten Zeiten. Feierabend hat man in diesem Job eigentlich nie.
23.01.2017

Warum der Glaube an Schutzengel helfen kann

"Da hatte der Schutzengel aber viel zu tun": Wer schon einmal einen Unfall hatte und ohne größere Verletzungen geblieben ist, hat bestimmt schon einmal solche Worte gehört. Doch woher kommt der Glaube an Schutzengel überhaupt? Welche theologische Bedeutung haben Engel? Clara Böcker hat bei Jürgen Bärsch nachgefragt.
08.11.2016

Im Interview: Agnes Birzer war als Freiwillige in Chile

Die 19-jährige Agnes Birzer kommt aus Pietenfeld und war nach ihrem Abitur 2014 ein Jahr lang in Santiago de Chile, um dort in einem Kindergarten als Freiwillige zu arbeiten.