Zum Inhalt springen
11.10.2013

Bischof Hanke auf Betriebsbesuch im Steinbruch

Juramamor. Dahinter steht die Firma Franken-Schotter im Raum Eichstätt. Doch nicht nur in unserer Gegend ist der Stein bekannt und geschätzt. Bis in die ganze Welt hinaus hat sich der Betrieb inzwischen einen Namen gemacht und ist zu einem gefragten Anbieter für Natursteinprodukte geworden. Jetzt besuchte Bischof Gregor Maria Hanke und eine Delegation der Diözese Eichstätt das Unternehmen. Worum es bei diesem Betriebsbesuch ging - Marie-Bernadette Hügel berichtet.

Bischof Hanke auf Betriebsbesuch im Steinbruch