Zum Inhalt springen
02.10.2013

Auszubildende in der Kirche

Die Kirche steht ja für vieles, aber als Ausbildungsbetrieb nehmen sie wohl die wenigsten wahr. Tatsächlich bildet die Kirche aber jedes Jahr viele junge Leute in unterschiedlichen Berufen aus -- von Journalisten über Bürokaufleuten bis hin zu Technikern. Auch im Bischöflichen Ordinariat in Eichstätt können junge Männer und Frauen drei Berufszweige erlernen. Marie-Bernadette Hügel mit einer Reportage über das Ausbildungsunternehmen Kirche.

Auszubildende in der Kirche