Zum Inhalt springen

Weißer Sonntag - Erstkommunion

Erstkommunion; Foto: Geraldo Hofmann

Für die Kinder, die das Fest der Erstkommunion feiern können, ist es ein besonderer Tag: Zum ersten Mal können sie als getaufte Christen an der Kommunion im Rahmen der Hl .Messe teilnehmen. Sehr häufig geschieht das am Weißen Sonntag. Das ist der Sonntag genau eine Woche nach Ostern. Seinen feierlichen Namen hat er von weißen Gewändern, und zwar von denen der neu getauften Christen. In den ersten Jahrhunderten wurde die Taufe in der Osternacht empfangen. Etwa ab dem siebten Jahrhundert entwickelte sich der Brauch, die weißen Taufkleider von der Osternacht an für acht Tage zu tragen – bis zum ersten Sonntag nach Ostern, dem Weißen Sonntag.

Eucharistie und Erstkommunion

Wandlung. Foto: Geraldo Hoffmann

Die Eucharistie ist seit den Anfängen zentraler Bestandteil des katholischen Gottesdienstes und katholischer Frömmigkeit. Sie wird bezeichnet als „Quelle und Höhepunkt des ganzen christlichen Lebens“ (II. Vatikanisches Konzil, Lumen Gentium 11). In ihr wird nicht nur das letzte Mahl Jesu gegenwärtig, sondern auch die Erlösung, die er durch sein Leiden und Sterben am Kreuz erwirkt hat. mehr...

Kinder über ihre Erstkommunion

Erstkommunion: Foto: Geraldo Hofmann

Es ist für sie ein ganz besonderer Tag: Die Erstkommunion. Und damit verbinden die Kinder viele Wünsche. Aber sie wissen auch, was an diesem Festtag passiert: Sie sind Jesus ganz nah. Wir haben Aussagen von Kindern vor ihrer Erstkommunion gesammelt. Hörfunk-Beitrag

"Feiern, was Gott uns geschenkt hat"

Unterkirche Buxheim; Foto: KiZ/Heberling

Am Tag ihrer Erstkommunion wird den Kindern etwas geschenkt, das viel wichtiger ist als das Mountainbike von der Tante oder der Geldschein vom Opa: Zum ersten Mal empfangen sie in der Eucharistiefeier Jesus Christus im Zeichen von Brot und Wein. Jesus selbst schenkt sich den Kindern. Dieses Geheimnis ist Mittelpunkt eines Artikels der Kirchenzeitung über das Sakrament der Eucharistie.

Was ist die Erstkommunion?

Weißer Sonntag; Foto: Geraldo Hofmann

Am Weißen Sonntag oder an den darauf folgenden Sonntagen gehen die Kinder einer Gemeinde zur Erstkommunion. Doch wer kann alles zur Kommunion gehen und was hat es damit auf sich? Ein Beitrag der Serie "Katholisch für Anfänger" erklärt auf einfache und humorvolle Art zentrale Begriffe aus Kirche und Christentum. In dieser Folge geht es um das Sakrament der Erstkommunion. Video