Zum Inhalt springen
  • Beruf(ung): Priester

    Am 29. Juni, dem Festtag Peter und Paul, feiern viele Geistliche ihr Priesterjubiläum. Auch heute folgen junge Männer dem Ruf Gottes. Mehr zum Thema

  • Natur und Umwelt

    Vor einem Jahr hat Papst Franziskus seine Umwelt-Enzyklika veröffentlicht. Für die Bewahrung von Natur und Schöpfung setzt sich auch das Bistum Eichstätt ein. Mehr zum Thema

Willibaldswoche in Eichstätt

„Aufbrechen im Glauben“: Unter diesem Motto begeht die Diözese Eichstätt von Dienstag, 5. Juli, bis Sonntag, 10. Juli, eine Wallfahrts- und Festwoche zu Ehren des Bistumsgründers Willibald. mehr...

Bischof Dabre zu Besuch in Eichstätt

Bischof Thomas Dabre aus Poona/Indien war in Eichstätt zu Gast. Anlass war das 60-jährige Bestehen der Partnerschaft mit dem Bistum Eichstätt. mehr...

VIDEOS/TV

Sie sind auf dem Weg Priester zu werden: Die neu geweihten Diakone für das Bistum Eichstätt. Video

Kath. Kita IN gGmbH

Darauf freuen sich die Teilnehmer des Weltjugendtags 2016

Alle Videos

AUDIOS/HÖRFUNK

Eine Erfolgsgeschichte: Fünf Jahre Bundesfreiwilligendienst. mehr...

KIRCHENZEITUNG

Gnadenbild „Maria Knotenlöserin“ und der Jesuitenpater Jakob Rem. mehr...

BLOG "WEITBLICK"

"Eine ganz andere Mission": Beitrag von Comboni-Missionar Hans Eigner. mehr...

Diakone: Dienst in der Gemeinschaft

Die neuen Diakone

Vier Priesteramtskandidaten weihte Bischof Gregor Maria Hanke am Samstag, 25. Juni, in der Schutzengelkirche zu Diakonen. mehr... | Bilder zum Download | Video

Bischof Hanke bei Energiekonferenz

Mit einem spirituellen Impuls beteiligt sich der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke an einer Konferenz 11. und 12. Juli zu erneuerbaren Energien in Nürnberg. mehr...

Geistlicher Impuls

"Ermutigung" ein Impuls von Irene Keil, Gemeindereferentin in St. Walburga, Nürnberg-Eibach. mehr...

Heiliges Jahr

Mit vielen religiösen Angeboten wird im Bistum Eichstätt das Jahr der Barmherzigkeit begangen. mehr...

Willibaldswoche 2016

"Aufbrechen im Glauben": Begegnungs-und Wallfahrtswoche vom 5. bis 10. Juli in Eichstätt.