Zum Inhalt springen

Religionsunterricht, Schulen und Hochschulen

Glaube wird in konkreten kirchlichen Gemeinschaften lebendig. Darum lernen die Schüler und Schülerinnen den christlichen Glauben in der Schule im Rahmen der eigenen Konfession, in die sie durch die Taufe aufgenommen wurden, kennen. Über den Religionsunterricht, das krichliche Schulwesen, die Schul- und Lehrerpastoral sowie Fortbildungen und weitere Themen informiert die Schulabteilung auf folgenden Seiten.

Neuen Leitlinien für Schulpastoral

Neue Leitlinien nehmen die veränderte Schulwirklichkeit in den Blick und nennen Prinzipien und Ziele der Schulpastoral. mehr...

Schule für Flüchtlingskinder

Das Bistum Eichstätt bietet Flüchtlingskindern aus der Eichstätter Erstaufnahmeeinrichtung Schulunterricht an. mehr... | Video

Friedensgebet in diözesanen Schulen

Die rund 3.500 Schülerinnen und Schüler der diözesanen Schulen beten wöchentlich vor Unterrichtsbeginn mit ihren Lehrkräften für den Frieden. mehr...| Hörfunk-Beitrag

Medienkompetenz vermitteln

Bei einem Projekt an der Maria-Ward-Fachakademie in Eichstätt lernen angehende Erzieher, wie sie Kindern Medienkompetenz vermitteln. Video

Schule, Schöpfung, Klimaschutz

Das Schulzentrum Eichstätt-Rebdorf setzt bei der Wärme- und Stromversorgung auf erneuerbare Energien. Das Thema soll in den Bildungsbetrieb integriert werden. Video

Tag der Schule in der Willibaldswoche

Rund 200 Schülerinnen der Mädchenrealschule Abenberg feierten in der Willibaldswoche 2015 einen Gottesdienst im Eichstätter Dom mit Bischof Gregor Maria Hanke. Video

Termine

Keine Einträge gefunden