Zum Inhalt springen

Wann wird die Firmung empfangen?

Es gibt kein spezielles Firmdatum. Der Termin, an dem in einer Pfarrei die Firmungen vorgenommen werden, stimmt die Pfarrei mit dem Bischof oder seinem Beauftragten ab.

Hinsichtlich des Alters der Firmlinge bestehen unterschiedliche Regelungen, in der Regel werden im Bistum Eichstätt aber Buben und Mädchen gefirmt, wenn sie die sechste Klasse besuchen.

Zur Erwachsenenfirmung lädt der Bischof einmal im Jahr nach Eichstätt, wo er die Firmungen selbst vornimmt.

zurück



Sakramente

Sakramente im Wandel von Zeit, Gesellschaft und Kirche

Die sieben Sakramente der katholischen Kirche stellte die Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt in einer siebenteiligen Reihe vor. KiZ-Serie zu den Sakramenten.

Fragen und Antworten zur Firmung
mehr dazu unter "www.katholische.de"