Zum Inhalt springen

Literatur zum Thema Firmung

Mit Feuer und Flamme. Hilfen zur Firmvorbereitung in der Pfarrgemeinde. Hg. von der Hauptabteilung Seelsorge/Weiterbildung. Abteilung Pastoral. Diözese Eichstätt, Luitpoldstr. 2, 85072 Eichstätt

Christsein – was bringt das? Als Detektiv unterwegs. Hilfen zur gemeindlichen Firmvorbereitung herausgegeben vom Bischöfl. Ordinariat, Hauptabteilung Schulen und Hochschulen in Zusammenarbeit mit dem Seelsorgeamt Eichstätt Abteilung Personal, Referat Gemeindekatechese

(Thomas Bößl) Begeistert Christ sein. Hg. von der Hauptabteilung Seelsorge/Weiterbildung. Abteilung Pastoral. Diözese Eichstätt, Luitpoldstr. 2, 85072 Eichstätt

Elterngespräche zur Firmung (= Börse Sakramentenpastoral). Hg. von der Hauptabteilung Seelsorge/Weiterbildung. Abteilung Pastoral. Diözese Eichstätt, Luitpoldstr. 2, 85072 Eichstätt

Sakramente im Leben der Familie. Firmung. Hg. vom Erzb. Ordinariat München, Seelsorgereferat I, Rochusstr. 5-7, 80333 München 2002/2

Emmerling, Franz/ Rieß, Wolfgang/ Schlereth, Reinhard: Sich firmen lassen. Mündig werden im Glauben. (Freiarbeits-)Materialien zur Firmvorbereitung in Schule und Gemeinde. Donauwörth: Auer Verlag 2005. ISBN 3-403-04290-1

Sehnsucht nach MEHR. Ich lasse mich firmen. Hrsg. vom Bistum Würzburg. Gemeindekatechetische Arbeitshilfe. (Bezug über das Referat Gemeindekatechese, E-Mail: gemeindekatechese(at)bistum-wuerzburg(dot)de)

zurück



Sakramente

Sakramente im Wandel von Zeit, Gesellschaft und Kirche

Die sieben Sakramente der katholischen Kirche stellte die Kirchenzeitung für das Bistum Eichstätt in einer siebenteiligen Reihe vor. KiZ-Serie zu den Sakramenten.

Fragen und Antworten zur Firmung
mehr dazu unter "www.katholische.de"