Zum Inhalt springen

Programmdetails

14.05.2016

Zeichen der Anerkennung: Der 1. Schöpfungspreis im Bistum Eichstätt

Das Bistum Eichstätt verleiht erstmals einen Schöpfungspreis. So soll kirchlichen Gruppen und Akteuren, die sich für die Umwelt engagieren, eine sichtbare Wertschätzung entgegen gebracht werden.

Simone Habermeir und Elli Geyer, Sekretärinnen im Bischöflichen Ordinariat, bereiten die Flyer für den Schöpfungspreis für den Versand vor. pde-Foto: Daniela Olivares

Das Bistum Eichstätt verleiht erstmals einen Schöpfungspreis. So soll kirchlichen Gruppen und Akteuren, die sich für die Umwelt engagieren, eine sichtbare Wertschätzung entgegen gebracht werden. Für den Schöpfungspreis können verschiedene Projekte katholischer Einrichtungen aus dem Bereich Schöpfungsverantwortung, Natur- und Klimaschutz eingereicht werden. Bernhard Löhlein hat einige Beispiele gesammelt. (Aus dem Magazin Sonntag um 12 vom 15.05.16). mehr...



Radio K1 Frequenzen

Radio K1

"radio K1" empfangen Sie über die UKW-Frequenzen von Radio IN:

  • Ingolstadt 95.4
  • Eichstätt 99.1 / 105.4
  • Neuburg 101.2
  • Schrobenhausen 94.6
  • Pfaffenhofen 104.8

Als Podcast abonnieren

Kopieren Sie nachfolgende Internetadresse und fügen Sie diese komplett in Ihren Podcatcher ein:

http://www.radiok1.de/podcast/

In Itunes öffnen

Hilfe und Erläuterungen