Zum Inhalt springen

Abkürzungen

Liturgische Ränge:

H Hochfest
F Fest
G gebotener Gedenktag
g nichtgebotener Gedenktag


Liturgische Farben:

GR (gr) grün
R (r) rot
V (v) violett
W (w) weiß


Sonstige Abkürzungen:

AEM Allgemeine Einführung in das Römische Messbuch: MB I 19*-69*; Kleinausgabe (grün) 23*-73*
AES Allgemeine Einführung in das Stundengebet: Stun-denbuch, Erster Band (Adv. u. Weihn.) 25*-107*
Ant(t) Antiphon(en)
AP Apostel
ARK Allgemeiner Römischer Kalender, in: Ritenkongregation, Der Römische Kalender, hrsg. v. d. Lit. Instituten in Salzburg, Trier und Zürich, Trier 1969, S. 58-71
AuswL Auswahllesungen
(B) Beweglicher schulfreier Tag, dem Ermessen der Schulleitung anheimgestellt
Bi Bischof
Com Commune
Hl Heilige Männer und heilige Frauen
Com Mt Märtyrer
Cr Credo
DK Diözesankalender, in: Messbuch - Eigenfeiern der Diözese Eichstätt, Freiburg 1976, S. 7 und Neuauflage, Freiburg 1992, S. 5
Erg. MB II Ergänzungsheft zur ersten Auflage des Messbuchs, 1988
Es Einsiedler (Eremit)
Ev Evangelium
Ez Erzieher(in)
Gb Glaubensbote
Gd Zeitschrift Gottesdienst
GK Gründer von Kirchen
GL Gotteslob
Gl Gloria
Hg Hochgebet
H1(1) Heiliger (Heilige Mz.)
Ht Hirten der Kirche
IEuch Instruktion über Feier und Verehrung des Geheimnisses der Eucharistie
IKM Instruktion über die Kirchenmusik
IKom Instruktion über die Erleichterung des Kommunion-empfangs bei bestimmten Anlässen, in: Dokumente zur Liturgiereform, hrsg. v. d. Lit. Instituten in Salzburg, Trier und Zürich, Trier 1976, S. 50-69
INE Instruktion über die Neuordnung der Eigenkalender und Eigentexte von Stundengebet und Messe, in: Neuordnung der Eigenkalender für das deutsche Sprachgebiet, hrsg. v. d. Lit. Instituten in Salzburg, Trier und Zürich, Trier 1975, S. 14-51
Jf Jungfrau
K Kalendarium der Diözese Eichstätt
KJ Grundordnung des Kirchenjahres MB I 74*-82*; Kleinausgabe (grün) 78*-86*
KI Kirchenlehrer
L (1) Lesung(en)
Ld Laudes
Lekt Lektionar
LH Liturgia Horarum (lat. Stundenbuch)
LK Liturgiekonstitution des II. Vat. Konzils
M Messfeier
MB I Messbuch, Teil I (rot), Die Sonn- und Feiertage deutsch und lateinisch. Die Karwoche deutsch, 1975
MB II Messbuch, Teil II (blau), Das Messbuch deutsch für alle Tage des Jahres, außer der Karwoche, 1975
MB II 1988 Messbuch Teil II, zweite, ergänzte Auflage 1988
MBE Messbuch, Eigenfeiern der Diözese Eichstätt, Frei-burg 1992, ergänzte Auflage
ML Messlektionar
MLE Messlektionar Eigenfeiern Eichstätt 1985
MMB Marienmessbuch
MML Marienlektionar
Mt Märtyrer
Nl Heilige der Nächstenliebe
Off Offizium
Obr Ordensbruder
Ofr Ordensfrau
Ogr Ordensgründer
Opr Ordenspriester
Or Ordensleute
PBE Pastoralblatt des Bistums Eichstätt
PE/ML Pastorale Einführung ins Messlektionar (Rom 21.1.1981), in: ML I, S. 11*-40*
Pp Papst
Prf Präfation
Ps(s) Psalm(en)
RK Regionalkalender für das deutsche Sprachgebiet MB I 83*-95*; MB II 6*-18*; Kleinausgabe (grün) 87*-99*.Vgl. dazu Die Neuordnung der Eigenkalender für das deutsche Sprachgebiet, hrsg. v. d. Lit. Insti-tuten Salzburg, Trier und Zürich, Trier 1975
Sel Selige(r)
Ss Seelsorger
StG Feier des Stundengebetes
StE Diözesanproprium zum Stundenbuch, Bistum Eichstätt 1984
V Vesper
vol Volumen (Band)
VotivM Votivmesse
Wt Witwe(r)


Das liturgische Kalendarium für das Bistum Eichstätt