Zum Inhalt springen

Gemeindekatechese

Gemeindekatechese

Veranstaltungsprogramm

Angeboten werden Tagesseminare und Wochenendkurse für Familien und Paten, haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen in der Seelsorge. Die Palette der Veranstaltungen reicht von Kursen zum Sakrament der Versöhnung über Wochenden für Erstkommunion- und Firmfamilien bis zu Seminaren für Gruppenleiter, Firmbewerber und Firmpaten. Mit im Angebot sind auch Glaubenskurse und Kurse für Erwachsene auf dem Weg zum Christsein.

Erstkommunion/Erstbeichte | Firmung | Gemeindekatechese

Materialien über Erstkommunion, Firmung, Taufe, Beichte

Firmtermine in der Diözese Eichstätt 2016

Firmung mit Bischof Gregor Maria Hanke. pde-Foto: Geraldo Hoffmann

Insgesamt 72 Firmtermine gibt es in diesem Jahr im Bistum Eichstätt. Gefirmt werden in der Regel die Kinder der 6. Klassen aller Schulgattungen. Die Vorbereitung erfolgt sowohl im schulischen Religionsunterricht als auch außerschulisch in den Firmgruppen der Pfarreien. Firmplan

Die Bedeutung des Bußsakramentes

Bischof Gregor Maria Hanke über die Bedeutung des Bußsakramentes

Bischof Gregor Maria Hanke stellt fest, dass die Beichte zu einem beinahe "vergessenen Sakrament" geworden ist. Deshalb hat er dazu aufgerufen, die Beichte wieder neu zu entdecken. Marie-Bernadette Hügel hat mit ihm über die Bedeutung dieses Sakramentes gesprochen. Video



Termine

Ort

Jugendtagungshaus Schloss Pfünz
Waltinger Str. 3
85137   Walting
Telefon: (08426) 9900-0

In Bezug stehende Events

12. Januar 2018 Wochenende für Erstkommunion-Familien
19. Januar 2018 Wochenende für Erstkommunion-Familien
2. Februar 2018 Wochenende für Erstkommunion-Familien
23. Februar 2018 Wochenenden für Firm-Familien