Zum Inhalt springen

Marriage Encounter

Logo Marriage Encounter

Marriage Encounter ist eine Gemeinschaft von Ehepaaren, Priestern und Ordensleuten, die ihr Sakrament bewusst als Zeichen für andere leben wollen und die sich im täglichen Leben bemühen, ihr Ja zum Ehepartner, zur Kirche, zu Gott lebendig zu erhalten und zu vertiefen. Es geht um eine „Tiefere Begegnung in der Ehe“, wie man den Namen übersetzen könnte. Die jahrelange Routine des Ehe- oder des Gemeinschaftsalltags soll überwunden werden, um im intensiven Austausch Tiefe zu erfahren. Bei jedem ME-Wochenende geben zwei bis drei Ehepaare und ein Priester Zeugnis aus ihrem Leben und begleiten bis zu 16 Paare. Angesprochen werden vier Bereiche zu den Themen: „Der Blick auf mich selbst – wer bin ich?“, Der Blick auf uns als Paar, als Priester oder OrdenschristIn“, „Unsere Beziehung zu Gott als Ehepaar, als OrdenschristIn oder Priester“, sowie „Unsere apostolische Wirkung nach außen in Welt und Kirche“. Eine wichtige Aussage an diesem Wochenende ist zugleich das Motto der Gemeinschaft: „Liebt einander, wie ich euch geliebt habe.“

www.me-deutschland.de



Termine: Glaube und Leben

28. April 2017 - 30. April 2017
30. April 2017
"Walburgi(s)nacht"
Ort: Abteikirche St. Walburg in Eichstätt
Veranstalter: Berufungspastoral
6. Mai 2017 09.30 Uhr
Orientierungstag für Firmpaten/-patinnen und Firmlinge
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Veranstalter: Gemeindekatechese Eichstätt
7. Mai 2017
19. Mai 2017 15.00 Uhr
20. Mai 2017
Diözesantag der Gebetsgemeinschaft
Ort: Priesterseminar, Leonrodplatz 3, 85072 Eichstätt
Veranstalter: Berufungspastoral
20. Mai 2017 09.30 Uhr
Mit der Bibel ins Gespräch kommen - die Bibel ins Gespräch bringen
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Veranstalter: Gemeindekatechese in Zusammenarbeit mit KEB

Seite 1 von 5 12345 >>

"Valerie und der Priester"
Ein Projekt des Zentrums für Berufungspastoral der Deutschen Bischofskonferenz