veröffentlicht: 13.05.2011

Gesammelt: Die Tafel versorgt Bedürftige

Auf Ihrem System ist kein Flashplayer installiert!

Vom 7. bis zum 14. Mai findet, die von den beiden großen christlichen Kirchen ausgerufene Woche für das Leben statt. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto: "Einsatz mit Gewinn". Dabei wird vor allem das ehrenamtliche Engagement thematisiert, mit dem sich viele Christen für das Leben in all seinen Formen einsetzen.

Aus diesem Grund werden in dieser Woche Menschen und Organisationen aus der  Diözese Eichstätt vorgestellt, die sich für Andere einsetzen.

Die Eichstätter Tafel sammelt jede Woche Lebensmittel ein, die nicht mehr verkauft, aber noch ohne Probleme gegessen werden können und verteilt sie an Bedürftige. Derzeit kommen etwa 60 Menschen in den Eichstätter Tafelladen.