Auf dem Weg zu Ostern: Gründonnerstag und Karfreitag im Dom

Mortuarium Eichstätt

Am Gründonnerstag gedenkt die Kirche der Einsetzung der Eucharistie beim Letzten Abendmahl. Um 19.30 Uhr zelebriert Bischof Gregor Maria Hanke im Dom ein Pontifikalamt. Während des Gottesdienstes wird der Bischof zwölf Männern aus den verschiedenen Dekanaten des Bistums die Füße waschen. Die Karfreitagsliturge beginnt um 15 Uhr. mehr... | Video: Was passiert in der Karwoche? | www.ostergottesdienste.de

Karwoche und Ostern im Dom

Karwoche und Ostern im Dom zu Eichstätt

Gottesdienste, Beichtgelegenheiten, Kreuzwege und weitere Termine im Dom zu Eichstätt. mehr ...

Geistlicher Impuls

pde-Foto: Geraldo Hoffmann

"Im Blick auf dein Kreuz" – ein geistlicher Impuls von Christina Noe, Exerzitienreferat.
mehr...
| Booklet zum Blättern

 

Serie zur Fastenzeit: Der Kreuzweg in der Herz-Jesu-Kirche in Ingolstadt

Zur Übersicht der Kreuzwegsserie

In der Nachkriegszeit sind im Bistum Eichstätt viele Kirchen und auch Kreuzwege entstanden. In der letzten Folge unserer Fastenserie stellen wir nun einen Kreuzweg vor, der eine tragende Rolle hat: Die bunten Kreuzwegfenster in der Herz-Jesu-Kirche in Ingolstadt bilden nämlich die sieben Ecken des ungewöhnlich geschnittenen Kirchenraums. Zur Audio-SlideshowZur Serienübersicht

An Ostern ins Diözesanmuseum

Ostern im Diözesanmuseum

Das Domschatz- und Diözesanmuseum hat nach der Winterpause wieder geöffnet. Am Ostermontag gestaltet zum Auftakt des begleitenden Veranstaltungsprogramms Museumsdirektor Dr. Emanuel Braun eine österliche Führung im Museum. Beginn ist um  14.30 Uhr. Zahlreiche weitere Veranstaltungen im neuen Museumsjahr folgen. Eine Sonderausstellung stellt ab 16. April Lithografien der Künstlerin Li Portenlänger vor. mehr...

Gebetskette zur "Woche für das Leben"

Gebetskette zur Woche für das Leben

Zu einer Gebetskette in der ökumenischen "Woche für das Leben 2015" können sich ab sofort Gemeinden, Gruppen und einzelne Personen im Bistum Eichstätt eintragen. Die Gebetskette soll ein Zeichen der Solidarität mit kranken, einsamen und in Not geratenen Menschen sein sowie die Verbundenheit durch das Gebet ausdrücken. Im Bistum Eichstätt wird die Woche für das Leben am 18. April mit einem ökumenischen Gottesdienst eröffnet. mehr...

Misereor-Fastenaktion 2015

Fastenaktion 2015 des Bischöflichen Hilfswerks Misereor

Die Fastenaktion 2015 des Bischöflichen Hilfswerks Misereor steht unter dem Leitwort "Neu denken! Veränderung wagen." mehr...

Jahr der Orden

Logo Jahr der Orden

"Leben in der Spur Jesu" lautet das Motto des Jahres der Orden im Bistum Eichstätt. mehr ...

 

Blog: "Kubaner blicken mit großer Offenheit in die Zukunft"

Tagungsteilnehmer vor dem Priesterseminar in Santiago de Kuba. Foto: Gerhard Rott

"Die Menschen hier hungern, aber sie verhungern nicht. Das ist in anderen Ländern viel schlimmer", stellt ein kubanischer Missionar im Gespräch mit Blogautor Gerhard Rott fest. Noch immer verlassen viele Kubaner ihr Land, um andernorts ihr Glück und Freiheit zu suchen. Doch es gibt auch Hoffnung auf Veränderung. "Die Kirche als Plattform des Dialogs hat eine wichtige Aufgabe", schreibt Rott. mehr…

Faire Spuren an allen Ecken

Faire Spuren an allen Ecken

Seit September 2014 kann sich die Stadt Eichstätt das von der unabhängigen Siegelorganisation "TransFair Deutschland" verliehene "Fairtrade"-Siegel auf ihre Fahnen schreiben. Der "faire Gedanke" ist in Eichstätt nicht neu: Seit über 30 Jahren arbeiten viele engagierte Bürger im fairen Handel. Bericht der Kirchenzeitung

 

VIDEOS 

Die Beichte: Sakrament der Versöhnung

Gerade in der Karwoche sollen Katholiken zum Beichten gehen. Manchen Menschen gibt das ein beklemmendes Gefühl - dabei hat das Bußsakrament einen positiven Hintergrund.[mehr]

Weitere Videos | Medien | Pressedienst

 
 
 
Auf Ihrem System ist kein Flashplayer installiert!
BISTUM EICHSTÄTT IM WEB 2.0
  • Bistum Eichstätt auf Facebook

  • Bistum Eichstätt auf Twitter
  • RSS-Feed abonnieren
  • Bistum Eichstätt auf Youtube