Lichtmessfeier am 2. Februar im Dom

Lichtmessfeier

Bischof Gregor Maria Hanke zelebriert  am 2. Februar um 19 Uhr ein Pontifikalamt zum Fest "Darstellung des Herrn" im Eichstätter Dom. Zu Beginn der Lichtmessfeier werden nach altem Brauch die Kerzen geweiht. Darauf folgt die feierliche Lichterprozession. Musikalisch wird der Gottesdienst vom Domchor unter der Leitung von Domkapellmeister Christian Heiß gestaltet. mehr ... | Video

Misereor-Fastenaktion 2015

Fastenaktion 2015 des Bischöflichen Hilfswerks Misereor

Die Fastenaktion 2015 des Bischöflichen Hilfswerks Misereor steht unter dem Leitwort "Neu denken! Veränderung wagen." mehr...

Geistlicher Impuls

Synagoge von Kafarnaum. Foto: Christina Noe

"Hoffnungsfroh" – ein geistlicher Impuls von Franz J. Hausmann, Eichstätt.
mehr...
| Booklet zum Blättern

 

Diskussionsveranstaltung zum Thema Sterbehilfe mit Bischof Hanke

Helene Souza / pixelio.de

Zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema "Sterbehilfe" lädt der Kolping-Diözesanverband ein. Am 30. Januar wird im Kolpingsaal in Eichstätt Bischof Gregor Maria Hanke die Position der katholischen Kirche erläutern. Anschließend zeigt Dr. Gloria Behrens die Sicht aus Kirche, Politik und Medizin auf. Danach können sich die Besucher in die Diskussion einbringen. Beginn der Veranstaltung ist um 19 Uhr. mehr ...

Hungertuch in Eichstätt vorgestellt: "Gott und Gold - wie viel ist genug?"

Die Präsentation des Misereor-Hungertuchs in Eichstätt mit Gerhard Rott, Referat Weltkirche, Prälat Christoph Kühn, Beauftragter für Weltkirche im Bistum Eichstätt,  Eva-Maria Heerde-Hinojosa von der Misereor-Stelle Bayern und Prof. Günther Köppel. pde-Foto: Daniela Olivares

Bei einer offiziellen Präsentation wurde das diesjährige Misereor-Hungertuch vorgestellt. Viel Gold, etwas Schwarz und Grau: mit diesen Farben stellt es die Frage: "Gott und Gold - wie viel ist genug?"  Das Hungertuch ist zentraler Bestandteil der Fastenaktion des Hilfswerks Misereor. Im Fokus der Fastenaktion stehen in diesem Jahr die Philippinen. Video zur Präsentation | Übersicht zur Fastenaktion

Neues Programm der kirchlichen Jugendarbeit

Bischof Hanke mit Jugendlichen

Ob Spiri Days, Poetry Slam oder Jugendradtour: Die kirchliche Jugendarbeit der Diözese Eichstätt bietet auch in diesem Jahr viele Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche an. Einer der Höhepunkte ist der diözesane Weltjugendtag am 18. April, der in diesem Jahr in Nürnberg Altenfurt stattfindet. Auch der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke wird vor Ort mit den Jugendlichen im Gespräch sein. mehr ... | Programm zum Download

Begegnung mit dem Bischof

Begegnung mit dem Bischof

Pastoralbesuche, Firmung und persönliche Begegnungen: Bischof Gregor Maria Hanke im Dialog mit den Gläubigen im Bistum.

Jahr der Orden

Logo Jahr der Orden

"Leben in der Spur Jesu" lautet das Motto des Jahres der Orden im Bistum Eichstätt. mehr ...

 

Blogbeitrag: "Quo vadis, Ukraine?"

Blogautor Nazar Mysyakovskyy bei einer Demonstration 2014 in München. Foto: Privat

Allen internationalen Friedensbemühungen zum Trotz geht der Konflikt in der Ukraine weiter. Aber auch in der Krisensituation gibt es Zeichen der Menschlichkeit. "Die Ukrainer zeigen ein großes Maß an Selbstorganisation, der gegenseitigen Hilfe und des Altruismus", schreibt Nazar Mysyakovskyy im Blog weitblick. "Die ukrainischen Kirchen versuchen mit verschiedenen sozialen Projekten die Gesellschaft zu unterstützen." mehr...

Wenn Zeit schenken kein Opfer, sondern Bereicherung ist

Wenn Zeit schenken kein Opfer, sondern Bereicherung ist

Ehrenamtliche setzen sich im gesamten Bistum für Flüchtlinge ein. So wie Silvia Zitzelsberger und Richard Schneider aus Wettstetten. Wenn Zitzelsberger bei ihren regelmäßigen Besuchen in einer der beiden Gemeinschaftsunterkünfte für Asylbewerber vorbeischaut, warten viele schon hilfesuchend auf "Frau Silvia".  Bericht der Kirchenzeitung | Themenseite Asylsuchende

 

VIDEOS 

Hungertuch-Präsentation in Eichstätt

Präsentation des Hungertuchs.

In dieser Woche hat Misereor in Eichstätt das diesjährige Hungertuch für die Fastenaktion vorgestellt. Daniela Olivares berichtet.[mehr]

Weitere Videos | Medien | Pressedienst

 
 
 
Auf Ihrem System ist kein Flashplayer installiert!
BISTUM EICHSTÄTT IM WEB 2.0
  • Bistum Eichstätt auf Facebook

  • Bistum Eichstätt auf Twitter
  • RSS-Feed abonnieren
  • Bistum Eichstätt auf Youtube