Bischof Hanke beauftragt Gemeinde- und Pastoralreferenten

Bischof Hanke beauftragt Gemeinde- und Pastoralreferenten zu ihrem Dienst. pde-Foto: Anita Hirschbeck

Neun Frauen und Männer aus der ganzen Diözese hat der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke bei einem feierlichen Gottesdienst im Dom als hauptamtliche Laienmitarbeiter beauftragt. Die Gemeinde- und Pastoralreferenten wurden damit für ihren Dienst in den Gemeinden beziehungsweise im pastoralen Dienst gesandt. mehr... | Radio-Beitrag

Monat der Weltmission

Ausschnitt missio-Plakat 2014

Sonntag der Weltmission am 26. Oktober. Das Motto lautet "Euer Kummer wird sich in Freude verwandeln". Weitere Infos | Aufruf der Bischöfe

Geistlicher Impuls

Foto: Christina Noe

"Wenn nur..." – ein geistlicher Impuls von Franz J. Hausmann, Eichstätt
mehr...
| Booklet zum Blättern

 

Letzter Vortrag des Diözesanmuseums vor der Winterpause

Apostelfenster im Dom

Kunst in der Kirche – vor seiner Winterpause beschäftigt sich das Domschatz- und Diözesanmuseum mit der Ausstattung im Eichstätter Dom. Am Dienstag, 28. Oktober, hält Kunsthistorikerin Claudia Grund ab 19.30 Uhr im Dompfarrheim St. Marien den Vortrag "Stationen – ein kunsthistorischer Streifzug durch den Dom zu Eichstätt". Am 3. November beginnt dann die Winterpause des Museums. mehr ...

Seminarjubiläum: "Brücke sein auf dem Weg zur Begegnung mit Christus"

Festgottesdienst zum Seminarjubiläum am 12. Oktober. pde-Foto: Geraldo Hoffmann

Das 450-jährige Bestehen des Eichstätter Priesterseminars wurde am 11. und 12. Oktober gefeiert: Den festlichen Gottesdienst am Samstag zelebrierte der päpstliche Sondergesandte Kardinal Paul Josef Cordes. Beim anschließenden Festakt im Alten Stadttheater Eichstätt war Bischof Felix Genn, Münster, der Festredner. Der Sonntag wurde als Tag der Begegnung  begangen, an dem nach dem Gottesdienst in der Schutzengelkirche alle Interessierten in das Seminar eingeladen waren.  Video von Gottesdienst und Festakt | Multimediale Sonderseite zum Jubiläum | Info zur Festschrift

Theologie des Leibes

Zum zweiten Mal in Eichstätt: Die internationale Tagung zur "Theologie des Leibes" von Papst Johannes Paul II - Anmeldung und Infos hier.

In die Kirche eintreten

Katholisch werden

Taufe, Wiedereintritt, Übertritt: Mitglied der größten Glaubensgemeinschaft der Welt werden: www.katholisch-werden.de

 

Blog: "Ein Jahr in Brasilien und Mexiko – eine Zusammenfassung"

Guanajuato, Mexiko. Foto: Antonia Kuhn

Antonia Kuhn aus Hitzhofen blickt auf ein erlebnisreiches Jahr in Brasilien und Mexiko zurück. "Ich durfte jeweils bei einer Gastfamilie leben und so die Kultur des Landes und seiner Menschen miterleben – sicherlich ein Privileg", schreibt sie im Blog "weitblick". Sie habe aber auch sehr viel über sich selbst gelernt. "Ich bin offener und selbstbewusster geworden". mehr...

Feierliche Profess von Schwester Maria Walburga

Feierliche Profess von Schwester Maria Walburga in Sankt Walburg

Für die Äbtissin, Mutter Maria Anna Franziska Salesia Kloos OSB, und den gesamten Konvent der Benediktinerinnenabtei Sankt Walburg war dieses Jahr der kirchliche Gedenktag des Evangelisten Lukas ein besonderer Festtag. Denn Schwester Maria Walburga Pelkmann legte vor Gott und der Gemeinde in einem Pontifikalgottesdienst die feierlichen Gelübde ab. Bericht der Kirchenzeitung

 

VIDEOS 

 
 
 
Auf Ihrem System ist kein Flashplayer installiert!

BISTUM EICHSTÄTT IM WEB 2.0

  • Bistum Eichstätt auf Facebook

  • Bistum Eichstätt auf Twitter
  • RSS-Feed abonnieren
  • Bistum Eichstätt auf Youtube