Kolping im Bistum Eichstätt

Bildungswerk

Das Kolping-Bildungswerk, Diözesanverband Eichstätt e.V., widmet sich im Geiste Adolph Kolpings seit 1970 den Tätigkeitsfeldern Jugendsozialarbeit, Berufliche Bildung und Integration. Die moderne Gesellschaft, so heißt es in der Präambel der Satzung, verlangt von jedem eine wachsende Einsicht in die Zusammenhänge des Geschäftslebens. Die dynamische Entwicklung unserer Technik und Wissenschaft erfordert von uns allen ein hohes Maß an Mobilität. Diese Situation gibt der Kolpingsfamilie die Chance, eine zielbewusste und zukunftsorientierte Bildung zu vermitteln.

Menschen verstehen, begleiten, fördern und bilden...

  • ... in den Bereichen Lebenswelt, Gesellschaft, Beruf, Kultur und Freizeit
  • ... Vorleben und Vermitteln von Kompetenzen - fachlich, sozial und personal
  • ... Mitgestalten von Prozessen zur persönlichen, beruflichen und
        gesellschaftlichen Weiterentwicklung
  • ... auf der Basis der christlichen Gesellschaftslehre

... das ist unsere Aufgabe.

 

mehr zum Kolping Bildungswerk

 

TERMINE: BILDUNG UND KULTUR

23. September 2015 19.30 Uhr
24. September 2015 14.00 Uhr
Delegiertenversammlung mit Neuwahlen des VerbraucherService Bayern
Ort: Hofstetten, Jugend- und Sportzentrum
Veranstalter: VerbraucherService Bayern (VSB) in Kooperation mit dem KDFB Diözesanverband Eichstätt Bildungswerk e. V.
26. September 2015 09.00 Uhr
27. September 2015 14.30 Uhr
Brücken. Bridges. Ponti. Claudio Viscardi. Künstlergespräch
Ort: Eichstätt, Domschatz- und Diözesanmuseum
27. September 2015 15.00 Uhr
Sonntag in Hirschberg. Führung durch das Rokokoschloss Hirschberg
Ort: Tagungshaus Schloss Hirschberg
Veranstalter: Diözesanbildungswerk - Tagungshaus Schloss Hirschberg

Seite 3 von 17 12345678910...17 << >>