Zum Inhalt springen

Diözesanes Zentrum für Berufungspastoral

Allee. pde-Foto

Für junge Menschen, die auf der Suche nach einem sinnerfüllten Leben sind, bietet die Diözese Eichstätt im kommenden Jahr verschiedene Kurse und geistliche Begleitung an. In Form einer spirituellen Weggemeinschaft besteht die Möglichkeit, gemeinsam nach dem Glauben zu fragen. Das Zentrum für Berufungspastoral bietet Impulse an, das Glaubens- und Gebetsleben zu vertiefen und die persönliche Berufung zu entdecken.

Tor. pde-Foto
  • Gemeinsam nach dem Glauben fragen
  • Gemeinsam beten
  • Gemeinsam Gott näher kommen
  • Die eigene Berufung erkennen
  • Tiefe für mein Leben finden
  • Mich von anderen getragen wissen

Ansprechpartner:

Leiter: Regens Christoph Wölfle
Diözesanbeauftragter: Domvikar Dr. theol. Thomas Stübinger
Stellvertretender Diözesanbeauftragter: Subregens Christoph Wittmann
Sekretariat: Thekla Schmidt
E-Mail: berufungspastoral(at)bistum-eichstaett(dot)de
Leonrodplatz 3
85072 Eichstätt
Tel. (08421) 50-381

Bischof Gregor Maria Hanke. pde-Foto

"Die Botschaft von der Sehnsucht Gottes und von seinem Kommen in die Welt ergeht an uns alle. Wir öffnen uns dieser Verheißung, indem wir uns immer neu der Frage aussetzen, was Gott von uns will. Wozu ruft er uns in unserer konkreten Situation? Wer danach fragt, was Gott von ihm will, bekennt sich zu seiner Nähe im eigenen Leben."

(Bischof Gregor Maria Hanke, Hirtenwort am Christkönigssonntag, 24. November 2013)

Termine: Glaube und Leben

30. September 2016 - 2. Oktober 2016
21. Oktober 2016 - 22. Oktober 2016
22. Oktober 2016
22. Oktober 2016 09.00 Uhr
12. November 2016 09.15 Uhr
25. November 2016 - 27. November 2016
9. Dezember 2016 - 10. Dezember 2016

Seite 1 von 2 12 >>