Zum Inhalt springen
21.09.2017

Programm der Gemeindekatechese mit neuen Angeboten

Eichstätt. (pde) – Zur Vorbereitung auf die Erstkommunion und Firmung bietet der Fachbereich Gemeindekatechese/Sakramentenpastoral der Diözese Eichstätt im neuen Schuljahr wieder zahlreiche Veranstaltungen an. Neben bewährten Fortbildungen enthält das Jahresprogramm 2017/2018 auch neue Angebote. Eines davon ist die vierteilige Kursreihe „Glaube – talk about“. Dabei lernen die Teilnehmer im Einzelgespräch oder vor der Gruppe, vom Glauben zu reden sowie Antworten auf Fragen des Alltags im Glauben zu finden. Die Kursreihe beginnt am Mittwoch, 4. Oktober, im Kloster Abenberg.

Ebenfalls neu im Angebot ist der Kurs „Biblische Figuren nach Doris Egli“ am 13. und 14. Oktober 2017 oder am 16. und 17. Februar 2018 im Kloster Abenberg. Zum ersten Mal im Programm der Gemeindekatechese ist auch ein Wochenende für Familien mit Jugendlichen ab 13 Jahren. Die Veranstaltung findet von Freitag bis Sonntag, 8. bis 10. Juni 2018, im Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrum Pappenheim statt.

Bereits am Dienstag, 10. Oktober, sind Erwachsene auf dem Weg zum Christsein und ihre Begleiter zu einem Treffen ins Jugendzentrum Bunker in Thalmässing eingeladen. Außerdem werden neben Kursen zum Sakrament der Versöhnung auch wieder Wochenenden für Erstkommunion- und Firmfamilien, Einführungen in die Leitung von Erstkommuniongruppen sowie Seminare für Firmlinge und Firmpaten angeboten.

Das neue Jahresprogramm mit Faltblättern zu den einzelnen Angeboten ist unter www.bistum-eichstaett.de/gemeindekatechese abrufbar. Weitere Informationen erteilt das Sekretariat der Gemeindekatechese unter Tel. (08421) 50-668, E-Mail: gemeindekatechese(at)bistum-eichstaett(dot)de.