Zum Inhalt springen
28.12.2017

Neujahrsansprache – Bischof Hanke spricht im Regionalfernsehen intv

Eichstätt. (pde) – Darüber, wie wichtig es ist, seine Zeit zu verschenken, und wie wertvoll geteilte Zeit ist, spricht der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke in seiner Neujahrsansprache im Fernsehen. „Zeit wird zum Geschenk füreinander: Ich wünsche Ihnen von ganzem Herzen, dass es Ihnen im Jahre 2018 gelingt, Zeit zu teilen“, sagt Hanke. Die Ansprache strahlt der Regionalsender intv am Samstag, 30. Dezember, als „telekirche“ in der „teleschau“ ab 18 Uhr aus und wiederholt sie dann stündlich. Die Ansprache ist dann nochmal im Rahmen der „teleschau“ am Sonntag, 31. Dezember, ab 18 Uhr zu sehen, auch dann wird sie stündlich wiederholt. Sie ist außerdem auf www.bistum-eichstaett.de/video zu sehen.