Zum Inhalt springen
02.01.2018

Glaubensgespräch der MMC am 9. Januar

Eichstätt. (pde) – Das erste Glaubensgespräch der Marianischen Männerkongregation Eichstätt (MMC) im Jahr 2018 handelt von der Kardinaltugend der Klugheit. Es steht unter dem Titel „Der Klügere gibt nach“. Die Gesprächsleitung am Dienstag, 9. Januar, ab 19.30 Uhr, hat Pater Hubert Dybala CP. Der Abend findet in der Batzenstube des Dompfarrheims St. Marien in Eichstätt statt. Das neue Jahresthema der Glaubensgespräche lautet: Die Tugenden – die besten Lebensberater.

Weitere Informationen bei der Marianischen Männerkongregation unter Tel. (08421) 50-365 oder E-Mail: mmc@bistum-eichstaett.de..